VerlagswebSite Header_wieFB

Unsere Titel

Cover_Lebenswerte_front_Klein
Cover Schmerzgrenzen1
Cover_final_front JPG
Cover_front
Himmelswölfe_Cover_front

Quinta Eanna - Lebenswert(e)

Coco und Diana wurden mit nur einem halben Gehirn geboren und sofort in der Mülltonne entsorgt.  Man hatte die beiden 2 Tage alten Hundebabys mit dem Kopf aufgeschlagen, wodurch Coco sich auch noch einen Schädelbruch zuzog. Eigentlich hatten die Beiden keine Überlebenschance. Mit der Unterstützung eines sehr renommierten Neurologen gelang es Karin und Peter, die beiden Welpchen aufzuziehen. Obwohl alle befragten Ärzte zur Spritze greifen wollten, war es genau dieser Neurologe, der die Chancen erkannte und den Beiden Mut machte. Nach umfangreicher Physiotherapie gelang es Karin und Peter, den Welpchen das Laufen beizubringen, sodass sie seit dem Alter von 6 Monaten ein ganz normales Leben im großen Rudel des Naturschutzprojektes führen können. Auch nach fast 8 Jahren hat sich daran nichts geändert.

Autorin Karin Semelink schildert tagebuchartig die dramatische Geschichte von Coco und Diana wie auch ähnlich gelagerter Schicksale. Verzweiflung und Hoffnung geben sich die Hand, doch der unerschütterliche Glaube von Karin und Peter an den Wert des Lebens hat letztlich immer obsiegt. Zweifler und Erlösungsgläubige mussten erkennen, dass es neben der Todesspritze noch andere Möglichkeiten gibt, einem Tier Leid zu ersparen, man muss es nur wollen.

Umfang: 172 Seiten mit vielen dokumentierenden Fotos  ISBN Print: 978-3-946367-02-4

ISBN eBook: 978-3-946367-05-5 Preis: 12,90€   eBook: 5,90€

Quinta Eanna - Schmerzgrenzen

Als Karin spontan zu Peter an die Algarve auswandert, träumt sie von ewiger Liebe in unberührter Natur mit ganz vielen Tieren. Dass ihre Liebe, ja sogar ihr Leben in Gefahr geraten würde, ahnt sie nicht.

Mit Quinta Eanna - Schmerzgrenzen hat Karin Semelink den ersten Band ihrer autobiographischen Romanreihe vorgelegt. Intensiv und bewegend schildert sie auf 452 Seiten das Abenteuer der Liebe in einem fremden Land, aber auch die Kaltherzigkeit der Menschen gegenüber Natur und Tieren. Die wahre Stärke einer Frau zeigt sie durch ihre Bereitschaft, notfalls ihr Leben für ihre Ziele zu opfern und für das, woran sie glaubt.

Ein spannendes Buch über Eigenverantwortung und Willenstärke, aber auch über Herzenswärme und Opferbereitschaft, ein Buch das beweist, dass Hoffnung und der feste Glaube an die eigenen Ziele noch immer die stärkste Kraft des Menschen sind.

Umfang: 452 Seiten

ISBN Print: 978-3-946367-09-3

ISBN eBook: 978-3-946367-10-9

Preis: 14,90€

eBook: 6,99€

Quinta Eanna - Gib nicht auf

Karin lebt seit vielen Jahren bei ihrer großen Liebe Peter an der Algarve. Sie hat sich an das einfache Leben inmitten unberührter Natur gewöhnt, doch dieses Leben fordert ihr weit mehr ab, als nur Anpassung. Sie muss die Grenzen ihrer Belastbarkeit täglich überschreiten.

Mit Quinta Eanna - Gib nicht auf legt Karin Semelink den zweiten Band ihrer autobiographischen Romanreihe über das Leben und die Integration in einem fremden Land vor. Sie schildert auf 322 Seiten ihren Kampf für eine stabile Beziehung, die außergewöhnlichen Bewährungsproben ausgesetzt ist. Bewegend und mitreißend erzählt sie vom Einsatz für das Leben ihrer Schützlinge, vom Umgang mit dem Tod und der Verzweiflung ihrer portugiesischen Mitmenschen.

Ein bewegendes Buch über Zielstrebigkeit und innere Stärke, aber auch über Leidensfähigkeit und konsequentes Handeln. Dieses Buch zeigt, dass letztlich nicht der Egoismus die Welt verändern kann, sondern das Miteinander. “Aufgeben gilt nicht”, ist Karins Lebensmotto.

Umfang: 322 Seiten

ISBN Print: 978-3-946367-00-0

ISBN eBook: 978-3-946367-01-7

Preis: 13,90€

eBook: 6,99€

Retro 2032 Band I- Sie vergaßen das Gestern

Almuth verunglückt auf eisglatter Straße. Als sie aus dem Koma erwacht, findet sie sich in einer angeblichen Spezialklinik wieder. Ihr charmanter Retter Jonas tröstet sie über die erlittene Amnesie hinweg und verspricht ihr alle nur erdenkliche Hilfe. Doch es steigen Zweifel in der Fünfunddreißigjährigen auf. Sie empfindet ihre Rekonvaleszenz mehr und mehr als Gefangenschaft in einer Klinik ohne Fenster und ohne Kontakt zu anderen Patienten. Noch ahnt sie nicht zu welchen Experimenten sie missbraucht werden soll.

Mit Retro 2032 – Sie vergaßen das Gestern, legt Peter J. Lang den ersten Band seiner spannenden Thrillerreihe zum Thema Gentechnik, Neofaschismus, Flüchtlingskrise und EU-Politik vor. Das Buch zeigt die vorhersehbaren Folgen auf, denn jeder von uns ist betroffen. Aktuell, spannend und intensiv recherchiert bringt das Werk dem Leser Themen der Gegenwart ebenso näher, wie die Folgen für die nahe Zukunft. Nicht nur Europa droht im Chaos von Terror und Umweltschäden zu versinken. Der ganze Planet steht auf der Kippe. Kann eine Handvoll engagierter Menschen dem Chaos die Stirn bieten? Ein spannendes Buch über den Verfall von Demokratie, ethischen Werten, Moral und Menschlichkeit. Der Thriller der aufzeigt, wo die wahren Risiken für eine freiheitlich demokratische Grundordnung verborgen liegen. Ein kritisches Werk über die subtile Propagandamaschinerie des 21. Jahrhunderts.

 

Umfang: 558 Seiten - ISBN Print: 978-3-946367-06-2 - ISBN eBook: 978-3-946367-04-8

Preis: 19,90€ - eBook: 7,99€

Quinta Eanna - Himmelswölfe

Peter lässt sein Leben als Unternehmer in Deutschland hinter sich, kauft einen uralten Bauernhof an der Algarve und wandert aus. Der Hof wie auch das dazugehörige Tal mit seinen geheimnisvollen Schluchten ziehen ihn magisch an. Noch ahnt er nicht, dass er das Tor zu einer anderen Welt betritt, einer anderen Welt in seinem Innersten. Er lernt den Menschen kennen, der er wirklich ist.

Mit Quinta Eanna - Himmelswölfe legt Peter J. Lang einen spannenden Mysterythriller vor, der auf einer wahren Geschichte basiert, seiner eigenen Biographie. Die Geschichte seines über 200 Jahre alten Bauernhofes schlägt ihn ganz und gar in ihren Bann. Während er das uralte Gemäuer im alten Stil renoviert und bewohnbar macht, suchen ihn Träume heim, die er anfangs nicht einordnen kann. Schrittweise eröffnet sich ihm jedoch mehr und mehr die tragische Geschichte der Familie, die das Anwesen erbaut und, über Generationen hinweg, durchgehend bewohnt hat. Die Seelen der Alten kommen nicht zur Ruhe. Sie suchen den Kontakt zu Peter und fordern seine Hilfe ein. Plötzlich steht Peters Leben auf dem Kopf und nimmt eine ungeahnte Wendung.

Umfang: 354 Seiten - ISBN Print: 978-3-946367-11-6 - ISBN eBook: 978-3-946367-12-3

Preis: 14,90€ - eBook: 6,90€

 

Copyrighthinweise zu den verwendeten Fotos finden sich im Impressum